Hipp, hipp, hurra! Unsere Bändchengewebe-Kehrmaschine Stefix 135 erblickte vor zwei Jahren das Licht der Welt! In den letzten zwei Jahren ist viel rund um die Bändchengewebe-Kehrmaschine geschehen. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise zurück in die Zeit der Geburt (oder eigentlich kurz davor).

Idee und Entwicklung

Sobald wir die Idee hatten, eine Kehrmaschine speziell für Bändchengewebe zu entwickeln, wussten wir sofort, dass viele Gärtner hiervon wirklich profitieren könnten. Danach folgte die Weiterentwicklung mit einer umfangreichen Testphase der verschiedenen Prototypen. Das Endresultat bestand aus einer hochentwickelten Maschine, die im Mai 2016 zum ersten Mal vom Produktionsband lief.

Bändchen-Gewebe Kehrmaschine Stefix 135

Bändchen-Gewebe Kehrmaschine Stefix 135

Hier finden Sie alle Spezifikationen unserer einzigartigen Bändchengewebe-Kehrmaschine.

Diese Maschine anzeigen

Empfang in den Niederlanden

In den Niederlanden gab es sofort einige Züchter, für die die Bändchengewebe-Kehrmaschine wirklich ein Glücksfall war. Als ob sie seit Jahren darauf gewartet hätten. Die Neuigkeit verbreitete sich in den letzten zwei Jahren wie ein Lauffeuer, dank unserem HortiViral des letzten Jahres: Dafür hat mein Vater einen Stefix und unser HortiContact 2018 Promo-Video „Mit Steenks kann man schön kehren„. Mittlerweile sind in den Niederlanden etwa 30 unserer Bändchengewebe-Kehrmaschinen in Betrieb! Sie finden diese Maschinen beispielsweise bei Boers Gartenbau, Pflanzenzucht Baas, Dijk van Dijk und Vreugdenhil Amarylis.

Beliebt in Deutschland

Seit der IPM 2018 in Essen ist auch in Deutschland die Nachfrage groß. Auf dieser Messe gab es großes Interesse an unserer Bändchengewebe-Kehrmaschine und auch hier verbreitete sich die Neuigkeit wie ein Lauffeuer durch die Gewächshäuser. Bei jeder Vorführung, die wir durchführen, sind Kunden sehr enthusiastisch und gerne bereit (zum Glück für uns), ihren Kollegen davon zu erzählen. In Deutschland allein sind inzwischen bereits 15 dieser Kehrmaschinen in Betrieb, in Unternehmen wie Emsflower, Keysers und Paul Cox.

Auch für Großbritannien geeignet

Nach zwei Jahren mangelnder Deutlichkeit haben die Engländer gelernt, dass sie die Kehrmaschine problemlos einsetzen können. Unsere Lenkung ist nämlich eine hybride Form zwischen links- und rechtsgesteuerten Fahrzeugen: ein Lenkrad in der Mitte. Das ist natürlich nur ein Scherz! Vor kurzem haben jedoch die ersten beiden Bändchengewebe-Kehrmaschinen die Überfahrt nach England gemacht. Unsere Stefix 135 Kehrmaschinen fahren auch in Ländern wie Amerika, Schweden, Norwegen, Saudi-Arabien, Belgien, Frankreich, Spanien, Italien und Österreich.

Die Zukunft

Trotz des Erfolges gibt es weltweit immer noch viele Gartenbauer, die mit Bändchengewebe arbeiten, aber noch nichts von der Existenz unserer Bändchengewebe-Kehrmaschine wissen. Es ist unsere Aufgabe, dies zu ändern, denn wir sind davon überzeugt, dass diese Maschine für jeden Züchter, der Bändchengewebe verwendet, eine Lösung sein kann.

Vorführung vor Ort

Möchten Sie unsere Bändchengewebe-Kehrmaschine Stefix 135 persönlich kennenlernen? Sie finden viele Informationen auf unserer Produktseite, aber wir helfen Ihnen natürlich auch gerne persönlich weiter. Bei echtem Interesse ist sogar eine Vorführung vor Ort möglich! Sie können gerne mit uns unter der Telefonnummer +31(0) 174 510 266 Kontakt aufnehmen.